Nilkreuzfahrten.com » Kreuzfahrtprogramm
 

Nilkreuzfahrt Route & Programm

Herzlich willkommen zur 7 Nächte Nilkreuzfahrt auf den prächtigsten Luxuslinern des Nils! Auf der Fahrtroute von Luxor nach Assuan werden Sie höchsten Komfort und nie gekannte Gastfreundschaft erleben, verbunden mit einzigartigen Eindrücken einer faszinierenden Hochkultur. Die Reiseführer werden Ihnen bereits an Bord und dann vor Ort einen Eindruck vom Leben im historischen Ägypten vermitteln und Ihnen die steinernen Monumente erläutern.


Tag 1: Ankunft in Luxor

Am Ankunftstag schiffen Sie in Luxor ein und nehmen alle Mahlzeiten an Bord ein. Sie haben, je nach Ankunftszeit, dann die Möglichkeit, die Stadt Luxor selbst zu erkunden. Ihr Kreuzfahrtschiff verbleibt über Nacht im Hafen von Luxor.


Tag 2: Theben West

Am zweiten Tag steht nach der Überquerung des Nils ein Besuch in Theben West auf dem Programm. Homer nannte die Stadt in seinen Dichtungen das „hunderttorige Theben“. Als Schutz vor der Nilflut wurden in der Neuzeit Deichanlagen errichtet. Sie besichtigen das Tal der Könige, wo bisher über 60 Ruhestätten entdeckt wurden, und sehen die Memnonkolosse sowie den Totentempel der Hatschepsut. Der Besuch des Grabes von Tutanchamun ist fakultativ. Sie essen und übernachten an Bord.


Tag 3: Luxor

Tag 3 beginnt mit einem Frühstück an Bord und führt Sie dann zur Besichtigung der Tempelanlage von Karnak, etwa drei Kilometer nördlich von Luxor. Die ältesten Elemente der über 30 Hektar großen Anlage sind viertausend Jahre alt. Zweiter Stopp ist der Luxor Tempel mit den Monumentalstatuen von Pharao Ramses II., der zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört. Nachmittags legt das Schiff ab und die Fahrt geht über Esna nach Edfu. Mahlzeiten und Übernachtung an Bord.


Tag 4: Edfu & Kom Ombo

Am vierten Tag ankert der Luxusliner in Edfu. Nach dem Frühstück an Bord besuchen Sie den gut erhaltenen Tempel des Sonnengottes Horus, dessen Bau erst kurz vor Christi Geburt abgeschlossen wurde. Weiter stromaufwärts führen wir Sie in Kom Ombo zu einem seltenen Doppeltempel der Gottheiten Sobek und Haroeris. Nach der Weiterfahrt in Richtung Assuan essen und übernachten Sie an Bord.


Tag 5: Assuan

Ein Motorboot bringt Sie auf die Insel Agilika zum Philae Tempel. Das Gebäude wurde zum Schutz vor den Nilfluten von der Nachbarinsel Philae nach Agilika versetzt. Unvergesslich ist der anschließende Blick auf den 1971 eingeweihten Assuan-Staudamm, der sich mit seinem Stausee von über 500 km Länge ein Jahrhundertbauwerk nennen darf.

Auf der Weiterfahrt sehen Sie in den Steinbrüchen am Ostufer des Flusses den so genannten „Unvollendeten Obelisken“, dessen Entstehung im Dunkeln liegt. Nachmittags laden wir Sie zu einer Bootsfahrt auf dem Nil zur Kitchener-Insel ein, wo Sie einen Park mit tropischen und subtropischen Pflanzen besichtigen können. Mahlzeiten und Übernachtung an Bord.


Tag 6: Assuan & Umgebung

Dieser Tag steht ganz zu Ihrer freien Verfügung. Sie können in den engen Gassen des Souk in Assuan unweit der Anlegestelle bummeln oder an einem Ausflug zum Tempel von Ramses II. nach Abu Simbel teilnehmen (fakultativ). Mahlzeiten und Übernachtung an Bord.


Tag 7: Nilfahrt nach Luxor

Der Abschlusstag gilt ganz der Entspannung. Genießen Sie die Fahrt auf dem Nil zurück zum Ausgangspunkt Luxor, wo Sie am späten Abend eintreffen. Die Eindrücke können mit dem Besuch der Ton- und Lichtshow im Karnak-Tempel abgerundet werden (fakultativ). Mahlzeiten und Übernachtung an Bord.


Bitte beachten Sie

Für die Teilnahme an den erwähnten Ausflügen muss das Ausflugspaket zur Nilkreuzfahrt separat hinzu gebucht werden. Dies ist auch direkt vor Ort möglich. Die fakultativen Ausflüge können ausschließlich vor Ort gebucht werden. Zum Ausflugspaket erteilen wir Ihnen gern genauere Auskünfte.


Beratung vom Testsieger
Beratung vom Testsieger - Travelscout24.de
Unsere Nilkreuzfahrtexperten von Travelscout24.de helfen Ihnen gerne bei der Urlaubs- und Reiseplanung!
0800 100 41 16
(kostenlos aus dem deutschen Festnetz)
+49 30 - 726 240 228
(aus dem Ausland)
Mo-Fr09:00 - 22:00 Uhr
Sa-So10:00 - 22:00 Uhr
Luxor
Luxor
Die Stadt Luxor befindet sich am Ostufer des Nils, etwa 150 Kilometer westlich des Roten Meeres und 700 Kilometer südlich der Hauptstadt Kairo.
Die Pyramiden von Gizeh
Pyramiden von Gizeh
Die Pyramiden von Gizeh sind drei riesige Pyramiden, die auf einem etwa 2km² großen Kalksteinplateau am westlichen Nilufer errichtet wurden.
Tierwelt
Tierwelt
Die heutige Tierwelt Ägyptens entspricht nicht mehr der Fauna zur Zeit der Pharaonen.